Mach dich mit Jesus auf den Weg!

Ob und in welcher Form die Gruppenstunden am 17.01.2022 starten, werden wir im laufe der Woche entscheiden. Ein Update findest du hier spätestens am 16.01.2022.

Seit 2017 wird die Gruppenstunde für Kinder zwischen Kommunion und Firmung angeboten.
Seit Herbst 2019 wird das Angebot auf zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe für die Kinder von der 2. bis zur 4. Klasse. Die Altersklasse ab der 5. Klasse in einer anderen Gruppe.  

In diesen Gruppenstunden wollen wir gemeinsam singen, spielen, reden, beten, Neues entdecken, gemeinsam nach Antworten suchen und Dinge hinterfragen– aber vor allem viel Spaß haben!!!

Damit Ihr eine Vorstellung bekommt, hier ein paar Beispiele, was wir bisher gemacht haben:

  • Maiandacht gestaltet
  • Nachtwanderung
  • Faschingsfeier
  • Grillfest
  • Ausflug (Fahrt ins Blaue)
  • Kirchturmbesteigung
  • Backen (Waffeln, Plätzchen)
  • Schlittenfahren
  • Spiele verschiedenster Art (Wikinger, gordischer Knoten, Watte pusten etc.)

Ein Team von Gruppenleitern bietet dazu im 2-Wochen-Rhythmus diese Gruppenstunde im Kulturraum des Kindergartens an.
Achtung: Raumänderung!!!

Die Gruppe 2. bis 4. Klasse: jeweils Montag von 16:30 Uhr bis 17:45 Uhr – Achtung Uhrzeit hat sich geändert
Die Gruppe ab 5. Klasse: jeweils Montag von 17:45 Uhr bis 19:00 Uhr – Achtung Wochentag hat sich geändert

Den Halbjahresplan findet ihr demnächst wieder hier
Für H1/2022 müssen wir den Plan noch erstellen. Corona macht uns das nicht gerade leichter – sorry! 

Noch ein Aufruf an Eure Eltern oder älteren Geschwister:
Wir suchen weitere Unterstützung/ Mitwirkung bei den Gruppenstunden, speziell für den Zeitraum bis Weihnachten 2020, gerne auch darüber hinaus! Falls also jemand gerne bei der Betreuung oder Gestaltung der Gruppenstunden mithelfen möchte, so wäre das super!

Weitere Angebote für alle Jugendliche werden von der Jugendstelle Schrobenhausen und vom Bund Deutscher Katholischen Jugend angeboten.

Das Gruppenleiterteam freut sich auf Euch!
Carolin Burghard, Thomas Hülsmann, Helga Widmann