Pfarreiengemeinschaft Rohrbach - Rohr - Fahlenbach

Rohrbach, Waal, Ottersried, Ossenzhausen, Rohr, Gambach, Fahlenbach

Firmung

Die Firmung

An der Schwelle zum Erwachsenwerden setzen viele Kulturen besondere Zeichen.

In der katholischen Kirche sind die Taufe und Erstkommunion nicht alles auf dem Weg zum Christsein von Kindern und Heranwachsenden.Mit der Spendung des Firmsakramentes erfahren und erbitten wir den Geist Gottes zur Stärkung, zur Entwicklung einer gesunden Persönlichkeit, hin zu einem ehrfürchtigen und vertrauensvollen Menschen. So wie die ersten Christen den auferstandenen Christus bezeugten:als kraftvoll, begeistert und voller Vertrauen.

Das Sakrament der Firmung können die Kinder in unseren Pfarreien in der  6. Jahrgansgsstufe oder später empfangen. Es wird als Festtag der Gemeinde in unseren Pfarreien nach Pfingsten meist im Juni oder Juli gefeiert. Hierzu  kommt der Bischof von Augsburg oder ein von ihm benannter Beauftragter um das Sakrament der Firmung zu spenden.

Den Termin können Sie etwa ab Dezember über das Pfarrbüro, den Kirchenanzeiger oder die Tagespresse erfahren. Ebenso den Termin für einen Elternabend, die Firmanmeldung und die dazugehörige  Firmvorbereitung.

2017 findet keine Firmung statt!

Kommende Veranstaltungen

Aktuelle Seite: Home Religiöses Leben Firmung