Eine inzwischen zur Tradition gewordene Veranstaltung während der Fastenzeit ist das Fastensuppen-Essen nach dem Gottesdienst. Bei strahlendem Sonnenschein wurden am 08. März vom Pfarrgemeinderat Rohrbach verschiedene Suppen den Kirchenbesuchern angeboten. Die eingegangenen Spenden werden für die Jugendarbeit verwendet. Ein herzlicher Dank gilt den Helferinnen und Helfern für die Durchführung, sowie den Köchinnen.